Archiv der Kategorie: Allgemein

Brasiliens Fukushima. Der Dammbruch von Mariana ist eine der größten Umweltkatastrophen in der Geschichte des Landes

Angesichts all der anderen katastrophalen Nachrichten der letzten Wochen ging längere Zeit unter, dass sich in Brasilien Anfang November eine der größten Umweltkatastrophen in der Geschichte des Landes ereignete: Nahe der Stadt Mariana im Bundesstaat Minas Gerais brach am 5. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

#BrazilianFukushima

Passend zum vorigen Beitrag („Der Bergbau ist ein Monster“) poste ich hier mal ein Video vom „brasilianischen Fukushima“ – dem Dammbruch in Mariana (Minas Gerais) am 5. November…

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Bergbau ist ein Monster. Der Eisenerz-Abbau in Brasilien hat fatale Auswirkungen auf Mensch und Natur

Auch in deutschen Autos steckt in Form von Stahl jede Menge Eisenerz aus Brasilien. Dass die Förderung die Umwelt stark in Mitleidenschaft zieht, lässt die Pkw-Produzenten und ihre KundInnen kalt. Vertreibung von Menschen, Risse in den Häusern, verschmutztes Wasser, ausgetrocknete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Brasilien: Rousseff unter Beschuss

Wenig mehr als ein halbes Jahr nach Beginn ihrer zweiten Amtszeit ist Dilma Rousseff auf einem Tiefpunkt ihrer Popularität angekommen. Gerade einmal zehn Prozent der Brasilianerinnen und Brasilianer bewerteten die Arbeit der Präsidentin in einer Umfrage von Mitte Juli noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das G-Wort. Die Bundesregierung ändert langsam ihre Position zum Genozid an den Armenier_innen – schweigt aber weiter zum Genozid an Herero und Nama

Die Debatten rund um den 100. Jahrestag des Genozids an den Armenier_innen boten wieder einmal Anschauungsmaterial zu der Frage, wer wann von Völkermord spricht. Nachdem sich Deutschland bisher immer geweigert hatte, den Genozid an den Armenier_innen im Osmanischen Reich als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nicht immer gleich alles besser wissen… Was wir von postkolonialen Ansätzen für die Brasiliensolidarität lernen können

„Von Brasilien lernen, das Leben leichter zu nehmen!“ / „Feurig, exotisch und voller Lebensfreude – entdecken Sie mit uns den Zauber Brasiliens“ / „Brasilien, das Land der Musik und der heißen Rhythmen“ … Die Liste ließe sich noch lange fortsetzen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Art Komplizinnenschaft. Der Film »Flowers of Freedom« zeigt den Kampf von Umweltaktivistinnen gegen Goldbergbau in Kirgistan

Täglich donnern durch das kirgisische Dorf Barskoon riesige LKW mit einer gefährlichen Fracht: Zyanid, eine hochgiftige Chemikalie, mit der in der nahe gelegenen Mine, der kanadisch-kirgisischen Kumtor Operating Company, Gold abgebaut wird. Als 1998 ein mit Zyanid beladener LKW in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Von wegen rosarote Brillen. Ein Gespräch über Internationalismus, Rojava-Solidarität und Lernprozesse in der Linken

Die Geschichte der bundesdeutschen Neuen Linken ist nicht zuletzt die Geschichte internationaler Solidarität. Seit den 1960er Jahren wurden dabei allerlei Hoffnungen und Zerrbilder auf Befreiungsbewegungen im globalen Süden projiziert. Angesichts der aktuellen Welle internationaler Solidarität mit Kobanê, Rojava und »den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Landgrabbing, Armut und Ungleichheit. Über die strukturellen Ursachen der Ebola-Epidemie in Westafrika

Der aktuelle Ebola-Ausbruch in Westafrika ist die größte Epidemie seit der Entdeckung des Virus im Jahr 1976. ak sprach mit Anne Jung und Andreas Wulf von der sozialmedizinischen Hilfs- und Menschenrechtsorganisation medico international über die strukturellen Ursachen der Epidemie, Perspektiven … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Links, rechts oder jenseits davon? Vor den Wahlen in Brasilien streitet die Linke über Dilma Rousseffs Gegenkandidatin Marina Silva

Massenproteste im Juni 2013, lautstarke Kritik im Vorfeld und während der Fußball-Weltmeisterschaft der Männer: Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff schien in letzter Zeit nicht gerade beliebt zu sein. Trotz alledem sah es lange danach aus, dass sie die anstehende Präsidentschaftswahl am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar